Sonntag, 17. Dezember 2017

Kapellenbau in Casa Grande Bolivien

Derweil wird in Casa Grande zügig an der Kapelle gebaut
Derweil wird in Casa Grande zügig an der Kapelle gebaut
Gestern brachte ich meine Arbeiter wieder nach Casa Grande. Derweil ich von Punto Entel dieses Post schicke, ist der Himmel dort schwarz. Hoffentlich bleibt die Straße dorthin passierbar. Am Samstag möchte ich die Jungs dort abholen.
Gestern brachte ich meine Arbeiter wieder nach Casa Grande. Derweil ich von Punto Entel dieses Post schicke, ist der Himmel dort schwarz. Hoffentlich bleibt die Straße dorthin passierbar. Am Samstag möchte ich die Jungs dort abholen.

P. Dietmar Krämer CP4PG— Für Infos, schöne Geschichten und Fotos haben Sie einen Blick auf: http://www.esmoraca-bolivia.org/

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen